Die Partei des Zweischwänzigen Hundes

Die Partei des Zweischwänzigen Hundes ist eine kreative Gruppe, die sich sozialen und
politischen Fragen widmet und die Wahlen einmal gewinnen wird.

MKKP (Partei des Zweischwänzigen Hundes) ist die Grundorganisation der Ganymedische
Galaktokolonist Partei auf der Erde. Aufgrund unserer Bitte werden sie die Erde noch nicht
zerstören.


Friedensmarsch in 2018

Wir beschäftigen uns mit solchen konkreten Dingen, mit dem wir echte Ergebnisse erzielen
können und nicht mit dem was ein Politiker sagte oder was eine andere Partei tut. In der
heutigen ungarischen Politik geht es praktisch darum, dass die Parteien einander
beschimpfen. Die MKKP möchte aber keine hasserfüllten Menschen im Land sehen.
Anderseits unser Ziel ist, die Zahl der aktiven Bürger auf 127% zu steigern. Wir würden die
durchschnittliche Körpergröße um 35 Prozent erhöhen und die Cholesterinwerte um 20
Prozent senken.

Wir versuchen die Aufmerksamkeit auf das Problem so zu lenken, dass damit die Leute
darüber lachen und nicht wütend werden.

Wir haben beschlossen, lieber nette, lustige und nützliche Dinge zu tun, bevor wir aufgrund
von Hoffnungslosigkeit einen Herzinfarkt bekommen.

Grundsätzlich gibt es vier Arten von Problemen.

Die planetarische Konflikte und die galaktische Krisen können wir jederzeit lösen, auch
rückwirkend.

Es gibt einige strukturelle Probleme, mit denen wir uns nicht befassen können, solange wir
keine Wahl gewinnen. Damit beschäftigen sich meistens die anderen Parteien. Wir können
auch jeden Tag darüber sprechen, wie schlecht die Gesundheitsversorgung oder die Bildung
ist, aber nichts wird sich dadurch auf der Welt ändern, und sogar die Stimmung wird viel
schlechter sein.

In anderen Fällen lenken wir die Aufmerksamkeit der lokalen Behörden und setzen uns mit
ihnen in Verbindung, um ihre Arbeit zu erledigen. Wir haben festgestellt, dass wenn wir mit
einem Problem beschäftigen, dann die zuständigen Behörden meistens erinneren sich an
ihre Aufgaben zu erledigen. Wir haben auf dem zerfallenen János Krankenhaus gemalt (wir
waren es nicht!): wurden gemalt. Wir haben den Müll renoviert: wurde weggebracht. Wir
haben den Bürgersteig gemalt: wurde repariert. Wir mussten den ursprünglichen Zustand
der von uns gefüllten Schlaglöcher schließlich nicht wiederherstellen. Und vielleicht wird
einmal der Radweg in Rákosrendező fertig sein, dessen Asphaltierung wir wegen der
Bewachung, die 10 Millionen Forint kostete, nicht fertigstellen konnten. Zusätzlich zu den
Raumstationen bauen wir auch Bushaltestellen. Obwohl sie nur in Pécs abgerissen wurden,
haben wir festgestellt, dass wenn wir das Wort "Bushaltestelle" auf etwas sprühen, es
wegtransportiert wird.

Und wenn es um eine hässliche Bank, eine unbrauchbare Holzbrücke oder einen
abgenutzten Fußgängerweg geht, greifen unsere Passivisten gerne zum Pinsel und bohren.

Unsere Werkzeuge umfassen Street Art, Hacking, Happenings, Guerilla-gartenarbeit,
öffentliche Renovierungen, Zeitungen, Theater und Film, Computerspiele und Musik, sowie
jedes andere Genre, das sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Wir freuen uns immer mit solchen Zivilorganisationen zusammenzuarbeiten, die sich für die Problemlösung begeistern.

Mit Ausnahme der Sirius Bier- und Gras Partei sind alle Parteien in einer radikal anderen Art
von Aktivität engagiert, deren Hauptzweck die Kommunikation ist und nicht, dass auch
etwas passieren würde.


Bushaltestelle, gebaut von der Partei

Sobald eine Partei aktiv zur Verbesserung der öffentlichen Stimmung und Problemlösung
beiträgt, arbeiten wir natürlich gerne mit ihnen zusammen.

Wir trennen uns vom persönlichen Stil und der Selbstsucht der Parteien und konzentrieren
die Energie unserer Freiwilligen darauf, unsere Gesellschaft lebenswerter zu machen.

Wir wollen die Denkweise der Menschen ändern. Nach unseren Berechnungen wird diese
Gemeinschaft nach 500 Jahren Arbeit in der Lage sein, ihre wahren Interessen zu erkennen
und eine würdige Partei zu wählen, die sie vertritt.

Bei den Parlamentswahlen im Jahr 2018 haben wir 0 Forint investiert und dank Tausender
Passivisten landesweit, haben wir 1,79% erreicht, was 100.000 Wählern bedeutet.
Da wir die Stimmen von Ganymede noch nicht erhalten haben, hat es nicht gereicht, ins
Parlament zu einziehen. Aber wir bekommen schon wir finanzielle Unterstützung vom Staat,
damit wir unser Programm starten könnten, deswegen wir nichts zu tun haben, wenn wir an
die Macht kommen.

Wir haben die Abteilung „Ministerium für außergewöhnliche Fälle“ eingerichtet, um
Siedlungs- und Stadterneuerungsprobleme mithilfe unserer Erfahrungen und Street Art-
Techniken zu lösen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die beim Ministerium
einkommenden Meldungen zu bearbeiten. Es gibt auch Probleme, die wir lösen können,
aber es ist besser, sich nur auf das Problem zu konzentrieren, denn dann wird es von der
Selbstverwaltung gelöst.

Wir haben die Zweischwänzige Volkshochschule begründet, um uns auf eine vollständiges
Bildungsverbot vorzubereiten, und anstatt uns andere lernen können. Unsere Schule
zeichnet sich landesweit durch kostenlose Lehrkräfte aus und es gibt keinen Unterricht. Die
Abteilung für Fremdsprachen ist beliebt, die Sportfakultät ist einzigartig und das
gemeinsame Lichtbogenschweißen der Werkstattfakultät ist bereits legendär. Die Trainer
kandidieren sich ständig, so wir können viele nützliche Kurse organisieren. Kein Büffeln,
aber weise sein.

Als wir letztes Jahr zum ersten Mal 190 Mio. HUF staatliche Beihilfe erhielten, haben wir den
Wettbewerb ‘Rózsa Sándor Volksfonds für Kampagnengeldverschwenderung’
ausgeschrieben und statt in Werbeplakate in Ideen investiert. In diesem Jahr haben wir wir
nur einen deutlich reduzierten Teil unserer bisherigen Parteiförderung erhalten (60 Mio.). Es
wurde jedoch mehr als 400 Anträge auf Geldverschwendung eingegangen, darunter:
Renovierung des Kindergartens, Bau eines öffentlichen Ofens, Skatepark, Erfolgserlebnis
Automat und vier Zähne. Aufgrund von Privatpersonen, Freunden, Vereinen und verpassten
öffentlichen Ausschreibungen haben wir nicht genug Geld für alle Projekte von Theatern,
sozialen Einrichtungen und Unterkünften, aber wir werden es ausdrucken.

Jede Partei muss ihre eigenen Medien haben, die darüber schreiben, was die Partei will, so
haben wir die unabhängige Zentralzeitung herausgegeben.

.

 Unser Kandidat in der ungarischen National Television